Grundlagen Revit Structure im Tunnelbau

Veranstalter

BiMOTiON GmbH

Veranstaltungsort

Flataustraße 14
90411 Nürnberg

Kosten (zzgl. gesetzl. MwSt.)

1349 EUR

Datum

14.07.2020 , 09:00 - 17:00
15.07.2020 , 09:00 - 17:00
16.07.2020 , 09:00 - 17:00

Einführung in die Anwendung von Revit Structure. Der parametrische Kern von Revit Structure ermöglicht die intuitive Erstellung, Änderung und Verwaltung eines Tunnels und der Bauteile inkl. Ableitung der Pläne.

 

Inhalte:

  • Erläuterung BIM - Programmkonzept - Darstellungskonzept - Familien
  • Benutzeroberfläche von Revit Structure
  • Modellieren mit parametrischen Bauteilen
  • Übungsbeispiel Tunnel
  • Schalpläne, Absteckpläne erzeugen
  • Topografie
  • Bauteillisten generieren
  • Datenaustausch und Verknüpfungen
  • Pläne zusammenstellen
  • Importieren und Verknüpfen von CAD-Unterlagen
  • Weitere BIM-Software zur Tunnelplanung im Überblick (Infraworks, AutoCAD Civil 3D, SOFiSTiK Bridge Modeler, …)
  • Tipps und Tricks

 

Ziele:

Ziel dieser Schulung ist es ein konsistentes Tunnelmodell zu erstellen und davon die entsprechenden Schal- und Absteckpläne sowie Mengen abzuleiten.

Damit werden die Teilnehmer in die Lage versetzt einfache Tunnelbauprojekte zu bearbeiten und Schal- und Absteckpläne zu erstellen.

Das Erlernte ist auch auf Brückenbauprojekte anwendbar.

 

Hinweise:

  • Die Schulungsdauer beträgt 3 Tage.
  • Für jeden Teilnehmer steht ein eigener Arbeitsplatz zur Verfügung.
  • Für die Schulung wird die jeweils aktuellste Softwareversion verwendet.
  • Die Schulung wird in deutscher Sprache durchgeführt.
  • Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss ein Zertifikat.
  • Pausengetränke sowie die Mittagsverpflegung sind in der Teilnahmegebühr bereits enthalten.

 

Teilnehmer: 

  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 3 Personen.
  • Die Schulung ist für maximal 8 Teilnehmer ausgelegt. Es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung.
  • Die Schulung wird bei zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt. Die Absage erfolgt spätestens 2 Wochen vor Schulungsbeginn.


Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Schulung haben, schreiben Sie am besten eine Mail an: info@bimotion.de

Anmeldung